Onlinedruckerei für Foliendruck / UV-Offsetdruck / Druckveredelung. +49 2131 5339940 Mo. - Fr. 9.00 - 18.00 Uhr hallo@plastprint.de
Geprüfter Onlineshop Shopbewertung - plastprint.de

Standardkarten drucken

Breite Höhe
Standardkarten drucken
Für Plastikkarten gibt es viele Verwendungszwecke. Mitgliedskarten, Bonuskarten, VIP-Karten, Eintrittskarten oder auch Visitenkarten sind nur ein paar Möglichkeiten für eine Verwendung.

- gedruckt im UV-Offsetdruck oder Digitaldruck
- 0,76mm Folienstärke
- 4/0, 4,1 oder 4/4-farbig UV-Euroskala bedruckt
- beidseitig laminiert (Kreditkartenstandard)
- eine Vielzahl von Add-Ons wie Personalisierung, Barcode, Prägung, Unterschriftenfeld u.v.m sind zubuchbar
UV-Offsetdruck 85 mm 54 mm
Digitaldruck 85 mm 54 mm

Magnetkarten LoCo drucken

Breite Höhe
Magnetkarten LoCo drucken
Die möglichen Zeichen für die Codierung der jeweiligen Spur sind wie folgt festgelegt:
Spur 1: 76 Nutzzeichen (alphanumerisch 7 Bit/Zeichen)
Spur 2: 37 Nutzzeichen (numerisch 5 Bit/Zeichen)
Spur 3: 104 Nutzzeichen (numerisch 5 Bit/Zeichen)

Magnetstreifen LoCo
- 300 Oe (Oersted)
- geringere Energie für Schreib-/Lesevorgänge nötig
- störanfälliger gegen äußere magnetische Einflüsse
UV-Offsetdruck 85 mm 54 mm
Digitaldruck 85 mm 54 mm

Magnetkarten HiCo drucken

Breite Höhe
Magnetkarten HiCo drucken

Die möglichen Zeichen für die Codierung der jeweiligen Spur sind wie folgt festgelegt:
Spur 1: 76 Nutzzeichen (alphanumerisch 7 Bit/Zeichen)
Spur 2: 37 Nutzzeichen (numerisch 5 Bit/Zeichen)
Spur 3: 104 Nutzzeichen (numerisch 5 Bit/Zeichen)


Magnetstreifen HiCo

- 2750 Oe (Oersted)
- höhere Energie für Schreib-/Lesevorgänge nötig
- resistenter gegen äußere magnetische Einflüsse

UV-Offsetdruck 85 mm 54 mm
Digitaldruck 85 mm 54 mm

Chipkarten drucken

Breite Höhe
Chipkarten drucken

Kontaktbehaftete Chipkarten sind spezielle Plastikkarten mit implantiertem Chipmodul als Datenträger. Sie werden auch als Smartcard oder Mikroprozessorkarte bezeichnet. Das Chipmodul kann über die Kontaktflächen gelesen und beschrieben werden.
Chipkarten mit kontaktbehafteten Modulen werden vom Chipkartenleser kontaktiert. Diese Schreib-/Lesegeräte besitzen kleine Stifte, die auf die Kontakte der Karte aufsetzen. Über diese Verbindung werden Taktfrequenz und Spannung für die Chipkarte geliefert. Die Daten werden dann seriell übertragen. Die Lage der Kontakte auf der Karte ist in der ISO 7816 international genormt. Das Spektrum der möglichen Chips reicht vom einfachen, nur beschreibbaren Speicherchip bis hin zu hochkomplexen Prozessorchips mit eigenen Verschlüsselungsstandards.

SLE 5542
Die Chipkarte SLE5542 ist eine EEPROM Chipkarte. Sie  hat eine Nutzdatengröße von 256 Bytes, wobei die ersten 32 Datenbytes einzeln gegen Änderungen geschützt werden können. Dieser Schutz ist unwiderruflich. Die SLE 5542 Chipkarte enthält zudem einen Geheimcode (PIN) basierten Schreibschutz. Die Kartendaten können erst dann verändert werden, wenn der korrekte Geheimcode zur Chipkarte gesendet wurde.  Dabei werden höchstens drei fehlerhafte Versuche zuglassen, den Geheimcode zu senden, danach wird die Chipkarte unwiderruflich schreibgeschützt.

- Schreib-Lesesystem
- Speicher: 256 Bytes
- Geheimcode (PIN) basierter Schreibschutz

UV-Offsetdruck 85 mm 54 mm
Digitaldruck 85 mm 54 mm

RFID Karten EM4100 drucken

Breite Höhe
RFID Karten EM4100 drucken
EM 4100
Die Transponderkarte EM 4100 ist nur für den reinen Lesebetrieb geeignet (read only) und verfügt über eine werksseitige 8 Byte Seriennummer (einmalige UID). Daher ist das Einsatzgebiet recht begrenzt und beschränkt sich meist auf die Bereiche der Zutrittskontrolle, Zeiterfassung und verschiedene industrielle Anwendungen.

- Read-Only Karte
- Frequenz: 125 kHz
- Speicher: 8 Byte (Read-Only)
UV-Offsetdruck 85 mm 54 mm
Digitaldruck 85 mm 54 mm

RFID Karten Mifare drucken

Breite Höhe
RFID Karten Mifare drucken
Mifare
Mifare ist die weltweit meistgenutzte kontaktlose Chipkartentechnik. Der MIFARE-Transponder arbeitet in einer Distanz von bis zu 10 cm und nutzt dabei eine Frequenz von 13,56 MHz. Mögliche Anwendungsgebiete sind bspw. der Einsatz als bargeldloses, aufladbares Bezahlungsmittel oder für Zugangskontroll- und Zeiterfassungssysteme.

- Schreib-Lesesystem
- Frequenz: 13,56 MHz
- Speicher: 768 Bytes (1 kByte)
UV-Offsetdruck 85 mm 54 mm
Digitaldruck 85 mm 54 mm
Datencheck inklusive Persönlicher Ansprechpartner Kontroll-PDF inklusive

Einfach bezahlen

Paypal Sofortüberweisung.de Vorauskasse